Über uns

Schon seit 1998 gibt es den Hirschenhof Papst. Nach der Übernahme des elterlichen Hofs entschloss sich Hermann Papst, aus der vorherigen Milchwirtschaft in die Wildproduktion einzusteigen. Aus anfänglich nur ein paar Rothirschen und -kühen ist in der Zwischenzeit eine große Herde mit mehr als 70 Tieren entstanden. Die Tiere haben einen wunderschönen Auslauf und können sich sowohl auf der riesigen Weide, als auch im kühlen Wald aufhalten.

Viele Prämierungen gab es in den letzten Jahren für die diversen Wildprodukte und der Hirschenhof Papst ist weit und breit bekannt. Sie finden bei uns gesunde, nachhaltig erzeugte Lebensmittel aus unserer einzigartigen Wildproduktion!

Schon beim Einkauf wählen Sie in aller Ruhe und mit Genuss aus unserem vielfältigen und stets frischen Angebot von Fleisch und Wurst, Pasteten, Fruchtaufstrichen, frischem steirischen Kernöl uvm.